Prandia Fastensuppen

Prandia Fastensuppen

Fastensuppen - genießen und Gutes tun

Prandia macht´s möglich: 40 Tage Suppenfasten für den guten Zweck.

Jeden Tag gibt es eine neue Suppenkreation. Regionale und biologische Zutaten werden bevorzugt dafür verwendet.

Suppe tut gut. Und tut Gutes, denn pro Suppe wird ein Euro für den guten Zweck gespendet. Zudem ist es möglich, in der Suppenfastenzeit zu spenden.

Diesmal für die Caritas, die seit 100 Jahren für Menschen in herausfordernden Situationen da ist.

100 Jahre Caritas - Wir sagen Danke für eure Arbeit! Gerne unterstützen wir die folgenden Projekte mit unserer Aktion:

BEX - Die Beratungstselle zur Existenzsicherung bietet kostenlose und diskrete Hilfe in schwierigen Lebenslagen.
Das Marienstüberl versorgt Menschen, die am (häufig vergessenen) Rand der Gesellschaft stehen.

Vielen Dank an alle, die sich an der Aktion beteiligen und durch den Genuss von Fastensuppen Gutes tun!

Und Danke dem Team der Prandia für die wunderbaren Suppenkreationen und die Planung und Umsetzung der Aktion.

Unser Pastoralteam begleitet in der Fastenzeit und gibt bei Fragen zu den Projekten gerne Auskunft.

Ansprechpartner

Elke Traguth

Elke Traguth

  • Betriebsleitung
Daniel Fuchs

Daniel Fuchs

  • Küchenchef
Dalibor Milas

Dalibor Milas

  • Spiritual
  • Leiter des Pastoralteams
Gertraud Johanna Harb

Gertraud Johanna Harb

  • Pastoralreferentin
Markus Mochoritsch

Markus Mochoritsch

  • Pastoralreferent