Referat für Kirchenmusik

Referat für Kirchenmusik

Referat für Kirchenmusik
Wer singt, betet doppelt

Musik ist ein wesentlicher Bestandteil des kirchlichen Lebens. Dieses Bewusstsein zu fördern und praktische Hilfen zum Singen und Spielen anzubieten, ist die Aufgabe des Referats für Kirchenmusik.

Neben dem Konservatorium für Kirchenmusik als Ausbildungsstätte ist mit dem Referat für Kirchenmusik eine weitere kirchenmusikalische Einrichtung der Diözese Graz-Seckau im Augustinum beheimatet. Referent für Kirchenmusik ist Herr Michael Schadler BA MA.

Musik ist für viele Menschen ein wesentlicher Begleiter ihrer individuellen Gottesbeziehung. Deshalb ist Kirchenmusik mehr als eine schöne Zutat zum Wesentlichen. In diesem Sinne will das Referat für Kirchenmusik ChorleiterInnen, OrganistInnen, KantorInnen und allen, die sich für eine lebendige Musik in ihren Pfarren und Gemeinschaften engagieren, beratend und unterstützend zur Seite stehen."

Michael Schadler, Referent für Kirchenmusik

Das Referat für Kirchenmusik ist Ansprechpartner für alle kirchenmusikalische Belange in der Diözese. Als solches kümmert es sich unter anderem um Fragen der Orgelpflege bzw. des Orgelbaus ebenso wie um Angebote zur kirchenmusikalischen Fortbildung (Kantorenkurse, Chortage, Orgelkurse, Sommerstudienwoche für Kirchenmusik usw.). Gemeinsam mit dem Konservatorium für Kirchenmusik erhält das Referat eine Bibliothek, welche reich an kirchenmusikalischer Literatur ist. Diese kann innerhalb der Bürozeiten (Mo - Mi vormittags und Do nachmittags) genutzt werden.

Referat für Kirchenmusik